01.05.2019
Roter-Rucksack-Tour mit Sabine Biberger

Die Kindinger Klause und das Felsentor Unteremmendorf auf der Altmühlleite war das Ziel der Roten-Rucksack-Tour in Irlahüll.

Das imposante Felsdach der Kindinger Klause ist 10 Meter breit, über 3 Meter hoch und 7 Meter tief. Stets war es Ort von naturreligösen Zeremonien. Im Tal ging es am Wald entlang zum Felsentor Unteremmendorf. Das natürlich entstandene Felsentor diente als Burgzugang zur mittelalterlichen Burg. Die unterhalb liegenden Höhlen waren in die Burganlage einbezogen. Über einen Aussichtspunkt mit wunderbaren Ausblick auf das Altmühltal von Kinding bis Beilngries ging es zurück nach Irlahüll mit einer gemeinsamen Einkehr beim Picklwirt.