Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Jubiläum 2018

40 Jahre FREIE WÄHLER Kipfenberg

1978 gründeten engagierte Kommunalpolitiker die Wählervereinigung in Kipfenberg.

 

Ortsvorsitzende:

Sabine Biberger

Erlenstr. 27

85110 Kipfenberg

Tel.: 08465-3750

sabine.biberger@fw-kipfenberg.de

Seiteninhalt

Die Limesgemeinden - ILE

Informationen über Welterbe

Neue Orientierungstafeln zum Limeswanderweg - Denkendorf (EK) Eine Wanderung auf dem neuen Limeswanderweg zwischen Gunzenhauen und Bad Gögging, der im April 2007 eröffnet wurde, ist nun noch interessanter: In Denkendorf wurde eine der ersten neuen Informations- und Orientierungstafeln aufgestellt, die an ausgesuchten Stationen auf Sehenswürdigkeiten im jeweiligen Gemeindegebiet hinweisen. Die neuen, beige-roten Tafeln präsentieren zudem mit Informationen über Kastelle, Wachttürme, Museen und Limes-Infostellen das UNESCO Welterbe Limes ...

Grundsätzliches zu ILEK

Was verbirgt sich hinter ILEK? - An dieser Stelle wollen wir Sie über ILEK, das Integrierte ländliche Entwicklungskonzept, LEADER und den Nutzen für unsere Gemeinde(n) informieren....

Das Projekt der Limesgemeinden

Durch den neuen Fördergrundsatz der Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK) zur integrierten ländlichen Entwicklung (ILE) können in Zukunft Elemente der Programme LEADER und Regionen aktiv über die Regelförderung gefördert werden.Neben einer integrierten Betrachtung von Dorferneuerung (DE), Flurneuordnung und ländlichem Wegebau ergeben sich insbesondere mit den neuen Fördergegenständen integrierte ländliche Entwicklungskonzepte (iLEKs) und Regionalma...

"Fantastischer Zusammenschluss"

Die Bürgermeister der Limesgemeinden veranstalten Runden Tisch mit Minister Schneider - Denkendorf (fcl) Die sechs Bürgermeister der Limesgemeinden hatten hochkarätige Leute nach Denkendorf geladen. Als Gäste zu diesem Runden Tisch zum Thema Welterbe Limes begrüßten die Rathauschefs den Bayerischen Staatsminister für Unterricht und Kultus, Siegfried Schneider, Christoph Würflein vom Naturpark Altmühltal und Dr. Sebastian Sommer vom Landesamt für Denkmalpflege. "Fantastisch" finde er, dass sich die sechs Gemeinden zusammen geschlossen hätten, lobte Schneider. Er zeigte sich au...

Denkendorf finanziell in rosiger Lage

Erstmals Fremdenverkehr im Gemeindehaushalt - Denkendorf (EK) "Das vergangene Jahr ist sehr gut gelaufen", bilanzierte der geschäftsführende Beamte der Gemeinde Denkendorf, Herbert Niefnecker, in der Gemeinderatssitzung. Dem Vermögenshaushalt konnten 1,55 Millionen Euro zugeführt werden, ein Spitzenwert in der Gemeindegeschichte. ... (Auszug) Erstmalig ist im Verwaltungshaushalt der Gemeinde Denkendorf ein Bereich „Fremdenverkehr“ eingeplant, bei dem Niefnecker für das Jahr 2007 mit einem Defizit in Höhe von 6000 Euro rechnet. Personalkosten ...